timelock-music – matthias krauss


BMW IAA Frankfurt 2013

Highlight Show


Fahrfreude pur erlebten die Besucher der IAA 2013 auf dem Messestand von BMW. Das bedeutendste Highlight war sicherlich die Premiere der Modelle BMW i3 und BMW i8.
Damit demonstrierte die Marke, dass elektrisches Fahren nicht nur zukunftsorientiert
und innovativ ist, sondern vor allem Spaß macht.

State of the Art - Modernste LED Technik traf auf interaktive Live-Performances und
Gänsehaut Momente erlebten die Zuschauer zusätzlich durch den 5.1 Surround Sound.


Foto von IAA 2013

BMW

IAA 2013

Leider müssen Sie sich aus rechtlichen Gründen einloggen, bevor Sie sich anhören können, was wir für wen produziert oder komponiert haben. Doch machen Sie sich die Mühe – es lohnt sich!

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Dann registrieren Sie sich hier

BMW IAA Frankfurt  - Showreel 

BMW iLounge

Abgerundet wurde die Highlight Show im Anschluss durch ein interaktives Infotainment Format, das in der BMW
i Lounge auf dem Messestand präsentiert wurde. Das moderierte Mixed-Media-Format bot dem Publikum eine mediale Plattform, in der Details rund um die Fahrzeuge und natürlich Elektromobilität thematisiert wurden. 


BMW X5 - Welt Premiere

Die Premiere des BMW X5 wurde als weiteres Highlight auf der IAA gefeiert. Bei der medialen und fahraktiven Inszenierung des Fahrzeugs auf der großen Bühne legte Wolf Production einen besonderen Fokus auf die Verbindung der gegensätzlichen Extreme: High Class trifft auf Outdoor Activity.
Eines kann man mit Sicherheit sagen: langweilig wurde es auf dem Messestand auf jeden Fall nie! Denn zwischen den Highlight Shows wurden auf der Fahrbahn die weiteren Highlights der Marke, wie z.B. der BMW 4er Coupé, BMW M und der BMW Z4 in Form von kurzweiligen ‚Spots‘ auf der Fahrbahn in Szene gesetzt.

Kunde:  BWW AG / Wolf Production - Fotos: Markus Poehlmann Fotografie